Leben ist lebensgefährlich

Die Unsicherheit in der Welt ist ein Faktor, der nicht abnimmt. Die vielleicht konstant bleibt und durch die Berichterstattung in den Medien eine viel größere gefühlte Nähe erfährt.

Es gibt die Möglichkeit, dass wir in einem Unfall sterben, dass wir in einem Flugzeug abstürzen. Es gibt auch die Möglichkeit, dass man in der Nacht überfallen wird.

Unsicherheit ist ein Grundzug unseres Lebens. Wir sind sterblich. Wir sind nicht erst im Alter sterblich.

Wenn wir Leben akzeptieren, dann akzeptieren wir auch dieses Sterblich sein.