Wenn du gewohnheitsmäßig mit krummem Rücken und hochgezogenen Schultern arbeitest oder sitzt, wirst du wahrscheinlich runde Schultern entwickeln, und deine Schulterblätter können in einer rigiden Haltung erstarren. Dadurch werden Atmung und Ausdehnung des Brustkorbs eingeschränkt.

Immer noch heißt es, dass der Mensch eine Bürde »schultert«, Probleme, Gefühle und Spannungen in diesem Bereich trägt. In der folgenden Lektion geht es darum, diese Lasten, Gefühle und Spannungen abzulegen.

Ich wünsche dir viel Spaß dabei!

 

Schreibe mir deine Erfahrungen in den Kommentar!